AktuellArbeitenVitaKontakt
Vita
Kai Erik Dummann


1993 in Kassel geboren
2012 Abitur in Kassel, Studium der freien Kunst an der ABK Stuttgart
2013 Fachklasse für Malerei bei Professor Peter Chevalier
2017 Diplom
2018 Atelier in Kassel, Leitung des Jugendateliers der Kunstwerkstatt Marbachshöhe


2018
Ausstellungsteilnahme Eb-Dietzsch-Preis, Gera
"Alles Grau. Oder Spitze." Ausstellung mit Gala Adam, Stellwerk, Kassel
"Ungegenständlich, nicht gegenstandslos" Einzelausstellung, WKN, Frankfurt
"Kai Erik Dummann & Gudrun Hofrichter" Ausstellung mit Gudrun Hofrichter, Kunstwerkstatt Marbachshöhe, Kassel
"Innere Schlächte" Ausstellung mit Gala Adam, Galerie Hausgeburt, Stuttgart
Ausstellungsteilnahme UPK-Kunstpreis, Kassel
2017
Ausstellungsteilnahme Max-Ernst-Stipendium, Brühl
Diplomausstellung Kunstbezirk im Gustav-Siegle-Haus, Stuttgart
2016
Akademiepreis mit der Klasse Chevalier
Fokus 2.0, Kunstverein Radolfzell
12. Dillmann Kunstmarkt, Stuttgart
2013
Akademiepreis mit der Klasse Opiolka/Schmid
2012 Ausstellungsteilnahme im Schloss Weikersheim






Vita
Kai Erik Dummann


1993 in Kassel geboren
2012 Abitur in Kassel, Studium der freien Kunst an der ABK Stuttgart
2013 Fachklasse für Malerei bei Professor Peter Chevalier
2017 Diplom
2018 Atelier in Kassel, Leitung des Jugendateliers der Kunstwerkstatt Marbachshöhe


2018
Ausstellungsteilnahme Eb-Dietzsch-Preis, Gera
"Alles Grau. Oder Spitze." Ausstellung mit Gala Adam, Stellwerk, Kassel
"Ungegenständlich, nicht gegenstandslos" Einzelausstellung, WKN, Frankfurt
"Kai Erik Dummann & Gudrun Hofrichter" Ausstellung mit Gudrun Hofrichter, Kunstwerkstatt Marbachshöhe, Kassel
"Innere Schlächte" Ausstellung mit Gala Adam, Galerie Hausgeburt, Stuttgart
Ausstellungsteilnahme UPK-Kunstpreis, Kassel
2017
Ausstellungsteilnahme Max-Ernst-Stipendium, Brühl
Diplomausstellung Kunstbezirk im Gustav-Siegle-Haus, Stuttgart
2016
Akademiepreis mit der Klasse Chevalier
Fokus 2.0, Kunstverein Radolfzell
12. Dillmann Kunstmarkt, Stuttgart
2013
Akademiepreis mit der Klasse Opiolka/Schmid
2012 Ausstellungsteilnahme im Schloss Weikersheim






AktuellArbeitenVitaKontakt
Vita
Kai Erik Dummann


1993 in Kassel geboren
2012 Abitur in Kassel, Studium der freien Kunst an der ABK Stuttgart
2013 Fachklasse für Malerei bei Professor Peter Chevalier
2017 Diplom
2018 Atelier in Kassel, Leitung des Jugendateliers der Kunstwerkstatt Marbachshöhe


2018
Ausstellungsteilnahme Eb-Dietzsch-Preis, Gera
"Alles Grau. Oder Spitze." Ausstellung mit Gala Adam, Stellwerk, Kassel
"Ungegenständlich, nicht gegenstandslos" Einzelausstellung, WKN, Frankfurt
"Kai Erik Dummann & Gudrun Hofrichter" Ausstellung mit Gudrun Hofrichter, Kunstwerkstatt Marbachshöhe, Kassel
"Innere Schlächte" Ausstellung mit Gala Adam, Galerie Hausgeburt, Stuttgart
Ausstellungsteilnahme UPK-Kunstpreis, Kassel
2017
Ausstellungsteilnahme Max-Ernst-Stipendium, Brühl
Diplomausstellung Kunstbezirk im Gustav-Siegle-Haus, Stuttgart
2016
Akademiepreis mit der Klasse Chevalier
Fokus 2.0, Kunstverein Radolfzell
12. Dillmann Kunstmarkt, Stuttgart
2013
Akademiepreis mit der Klasse Opiolka/Schmid
2012 Ausstellungsteilnahme im Schloss Weikersheim






AktuellArbeitenVitaKontakt